• Visit us on

18.01.2017

Nils Landgren auf Schloss Bellevue

Nils Landgren spielt am 18. Januar anlässlich der Veranstaltung und Rede zum Amtsende von Bundespräsident Joachim Gauck auf Schloss Bellevue.
 
Spiegel Online schreibt: "Am Ende ist die Stimmung dann beinahe ausgelassen im Großen Saal von Schloss Bellevue. Aber das liegt an Jazz-Posaunist Nils Landgren und seiner Combo, die den Bundespräsidenten und seine Gäste an diesem Vormittag musikalisch unterhalten, vor allem an ihrem letzten Stück. Die Variationen zu Beethovens "Freude schöner Götterfunken" sind schräg, kunstvoll, mitreißend."
 

 

 

Alle Fotos (c) Bundesregierung / Steffen Kugler

Zurück zur Übersicht