• Visit us on

14.05.2013KünstlerSiggi Loch

ACT ist zum vierten Mal in Folge Label des Jahres beim ECHO Jazz

ACT Music & Vision erhält zum vierten Mal in Folge den ECHO Jazz als Label des Jahres. Dies wurde in einer öffentlichen Onlineabstimmung auf jazzthing.de entschieden.

ACT Labelchef Siggi Loch: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die uns erneut darin bestärkt, dass wir mit unserer Arbeit die Menschen begeistern, die uns am wichtigsten sind: die Jazzfans. Sie gehören für uns ganz selbstverständlich zur ACT Family und machen durch dem Kauf unserer Produktionen unsere Arbeit überhaupt erst möglich. Deshalb gilt ihnen mein besonderer Dank, aber zugleich auch unseren Künstlern und meinem Team. Die Auszeichnung ist eine Ehre und gleichzeitig eine Verpflichtung, unseren Weg fortzusetzen."

Weitere ECHO Jazz Auszeichnungen gehen an Michael Wollny’s [em], Adam Baldych und Vijay Iyer. Damit werden in diesem Jahr vier ECHO Jazz an ACT und seine Künstler vergeben.

Zurück zur Übersicht