• Visit us on

15.07.2016

E.S.T. SYMPHONY Veröffentlichung angekündigt

Am 28. Oktober erscheint das Album E.S.T. SYMPHONY auf ACT
 
Das Album mit symphonischen Versionen der Musik von e.s.t. Esbjörn Svensson Trio, der wichtigsten, meist-kopierten und stilbildendsten Jazzband der Nuller-Jahre, wurde gerade zusammen mit dem Royal Stockholm Philharmonic Orchestra unter der Leitung und arrangiert von Hans Ek aufgenommen. Als Solisten wirken Dan Berglund (b), Magnus Öström (dr), Iiro Rantala (p), Marius Neset (sax), Verneri Pohjola (tp) und Johan Lindström (git) an der Aufnahme mit.
 
Eine symphonische Version der Musik von e.s.t. war immer der Traum von Esbjörn Svensson (* 16. April 1964; † 14. Juni 2008), der mindestens genauso stark von europäischer Klassik beeinflusst war, wie von amerikanischem und europäischem Jazz. Auf diese Weise ist E.S.T. SYMPHONY die logische und konsequente Weiterführung der Vision und des Schaffens Esbjörn Svenssons
 
Bald folgen Musikausschnitte, das Albumcover, die komplette Playlist des Albums u.v.m..

 
 

Hans Ek, Dan Berglund, Magnus Öström

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht