• Visit us on

Vince Mendoza

Blauklang - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9465-2
  • Barcode: 6 14427 94652 2
  • VÖ. Deutschland: 26.09.2008
  • Genre: Bigband

„Ein musikalisches Fest in Blau.“ STEREO

CD € 17,50



Im Jazz liefert die Farbe Blau manch roten Faden. Und es ist kein Zufall, dass diese CD mit Musik eines Klassikers eröffnet, dessen Titel bereits Farbe bekennt: „Kind of Blue“, das erfolgreichste Jazzalbum aller Zeiten. „All Blues“: Er lässt uns förmlich eintauchen, ins blaue Meer der Melancholie. Wenn man blue und sounds zusammensetzt, taucht er wieder auf, der Blues. Die Idee zu Blauklang (ACT 9465-2) geht auf ein Gemälde des berühmten deutschen Künstlers Ernst Wilhelm Nay (1902-1968) zurück, das Teil der ACT ART COLLECTION von Siggi Loch ist. In enger Zusammenarbeit mit Bernd Hoffmann vom WDR wurde diese Idee dann Wirklichkeit. Bereits in seinem Namen - Blauklang - verweist das Gemälde auf synästhetische Beziehungen zwischen Musik und Kunst. Nay's abstraktem, auf Farbwirkung setzendem Werk hat sich nun ein ausgesprochener „Tonmaler“...

Besetzung

conducted by Vince Mendoza
Nguyên Lê - guitar
Markus Stockhausen - trumpet
Claudio Puntin - clarinets, saxophones
Steffen Schorn - clarinets, saxophones
Frank Sackenheim - saxophones
Arkady Shilkloper - french horn
Jon Sass - tuba
Lars Danielsson - bass
Ulla van Daelen - harp
Peter Erskine -drums
Christopher Dell - vibraphone
String Quartet RED URG 4


Aufnahmedetails

Recorded by Christian Cluxen and Sebastian Roth at Studio 2, Funkhaus Westdeutscher Rundfunk, Köln and live at Traumzeit-Festival, Duisburg, July 7, 2007
Mixed and mastered by Rich Breen
Produced by Dr. Bernd Hoffmann, WDR 3
Executive Producer: Siegfried Loch