• Visit us on

Aktueller ACT Exklusivkünstler
Geburtsdatum
20.05.1960
Instrument
saxophone
Nationalität
Norwegian
Genres
Christmas Jazz, Duo Art, Norwegian Jazz, Saxophone Jazz, Jazz
Website
www.torebrunborg.com

Tore Brunborg

Aus keinem anderen Land stammen weltweit auf die Bevölkerungszahl gerechnet mehr profilierte Jazzmusiker als aus Norwegen. Jan Garbarek ist der Fixstern, doch war es vor allem auch die zweite, in den 1960er Jahren geborene Generation, die dem „Nordic Jazz“ zu weltweitem
Ansehen verhalf: Nils Petter Molvær, Bugge Wesseltoft, Geir Lysne, Eivind Aarset und eben auch der Saxofonist Tore Brunborg. Der 1960 geborene Brunborg stammt aus Trondheim, DER Jazzschmiede des Landes und absolvierte dort das hochgelobte Konservatorium. Brunborg ist international eher als Sideman bekannt, seit 1982 spielt er im Quintett von Arild Andersen und Jon Christensen. ACT-Freunde kennen ihn als Mitglied des Geir Lysne Listening Ensembles und ganz aktuell aus der Band von Manu Katché. Im eigenen Quartett arbeitete Brunborg mit Bugge Wesseltoft und Anders Jormin. Seine aktuelle Band besteht aus exquisiten Begleitern der ersten norwegischen Jazz-Garde, allen voran der Gitarren-Exzentriker Eivind Aarset.