• Visit us on

Soriba Kouyaté

Bamana - CD | Out Of Print

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9288-2
  • Barcode: 6 14427 92882 5
  • VÖ. Deutschland: 01.04.2001
  • Genre: World Jazz
 
Nur als Download verfügbar



Die Verbindung Paris - Dakar hat eine lange Tradition und es wird höchste Zeit, die Richtung zu wechseln. Nicht auf sandigen Pisten allerdings, sondern auf unbefahrenen Klangspuren: als Wanderer zwischen den Welten bringt der Musik-Abenteurer Soriba Kouyaté neue Töne aus Dakar nach Paris, verwandelt Melodien und Lieder aus Westafrika zusammen mit seinen französischen Mitmusikern in Musik, die im weitesten Sinne Jazz genannt werden kann. Sein Instrument ist die Kora, die westafrikanische Harfe: 21 Nylon-Saiten, ein Korpus aus einer Kalebasse (einem getrockneten Kürbis) bespannt mit Rindsleder - und seit einigen Jahren unüberhörbar auf dem Vormarsch auch in nicht-afrikanischer Musik.Die Geschichte der Kora geht zurück bis in das 13. Jahrhundert, sie ist eng verbunden mit dem Königreich Mali und ist das Instrument der Griots, einer Gesell...

Besetzung

Soriba Kouyaté - kora
Linley Marthe - bass
Joël Allouche - drums, percussion
Didier Malherbe - saxophone (4), flutes (7, 11)
Médéric Collignon - pocket-cornet (1, 3), vocals (2)
François Quillet - piano (4), fender rhodes (10)
Annick Tangorra - vocals (2)
Philippe Gaillot - synthesizers, fender rhodes, e-guitar, vocals


Aufnahmedetails

Recorded by Philippe Gaillot at Recall Studio 30, Pompignan, France, December 1999
Mastered by Philippe Gaillot
Assistant engineer: Renaud Van Welden
Produced by Joelle Merlier & Philippe Gaillot for Société Recall