Rudresh Mahanthappa

Bird Calls - Vinyl LP (+ mp3 Download-Code)

  • Format: Vinyl (erhältlich auch als CD )
  • Kat Nr.: ACTLP 9581-1
  • Barcode: 614427958118
  • VÖ. Deutschland: 27.02.2015
  • Genre: US-Jazz, Saxophone Jazz

Ein zeitgenössischer Blick auf einen der Ur-Väter des Modern Jazz: Charlie „Bird“ Parker. Auf intelligente und vielschichtige Weise nutzt Mahanthappa Einflüsse von Parkers Schaffen als Fundament für seine Kompositionen und Improvisationen.

High Quality Vinyl-Mastering anhand der 24bit / 96kHz Studio-Master-Files & hochwertige 180g-Pressung (inkl. Download-Code)

Vinyl € 20,00

inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten




Der indischstämmige US-amerikanische Saxofonist und Komponist Rudresh Mahanthappa ist einer der „innovativsten Musiker des heutigen Jazz“ (WDR 3). Dreimal gewann er den renommierten amerikanischen Downbeat Critic’s Poll als Bester seines Instruments und 2014 erhielt sein letztes ACT-Album „Gamak“ den ECHO Jazz für das „beste Ensemble international“.Auf „Bird Calls“ untersucht Mahanthappa gemeinsam mit seinem herausragenden Quintett, in dem besonders der 20-jährige Trompeter Adam O’Farrill beeindruckt, nun das Vermächtnis Charlie Parkers im Spiegel des Jazz des 21. Jahrhunderts. Damit geht er zugleich zurück in seine eigene Jugend, in der Parker zu seinen frühesten und prägendsten Einflüssen zählte. Ein Highschool-Lehrer gab ihm das Parker-Album „Archetypes“, zusammen mit dem „Charlie Parker Omnibook“, einer bekannten Transkriptionssamm...

Besetzung

Rudresh Mahanthappa / alto saxophone
Adam O'Farrill / trumpet
Matt Mitchell / piano
François Moutin / acoustic bass
Rudy Royston / drums


Aufnahmedetails

Music composed and produced by Rudresh K. Mahanthappa

Recorded August 4 & 5, 2014 mixed August 24 & 25, 2014 and mastered September 3, 2014 by Mike Marciano at Systems Two, Brooklyn, New York

Cover art by Katja Strunz, by permission of the artist. By courtesy of Contemporary Fine Arts, Berlin


The vinyl master was exclusively made from the 24Bit / 96kHz studio master files by Thorsten Wyk