• Visit us on

Nguyên Lê

Tales From Viêt-nam - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9225-2
  • Barcode: 614427922526
  • VÖ. Deutschland: 01.11.1997
  • Genre: World Jazz, Guitar Jazz

"Eine fesselnde Symbiose von Ethno-Klängen und erfrischender Jazz-Dynamik" (MAX)

CD € 17,50



"So wie er, mit dieser durch Pausen hochgespannten Rock-Bissigkeit, den wie aus buddhistischen Ritualen herüberwehenden Ruf-Motiven und den merkwürdigen Überleitungsschleifen, spielt kein anderer Mensch Gitarre."(Ulrich Olshausen, FAZ) Der Gitarrist Nguyen Le über sein neues CD-Projekt:"Die Idee zu dem Projekt "Tales from Viêt-Nam" reicht weit zurück, noch bevor 1990 meine erste CD "Miracle" veröffentlicht wurde. Erst im letzten Jahr (`94) war ich mir sicher, daß ich den Mut und die Erfahrungen gesammelt hatte, um das Wagnis zu riskieren. Rein gefühlsmäßig verbindet mich viel mit "Viêt-Nam", das hat mit der Rolle meines Vaters zu tun, psychoanalytisch ausgedrückt. Ich kam als Kind vietnamesischer Eltern in Paris zur Welt und verlor meine Sprache, als ich auf der Schule französisch lernte. Di...

Besetzung

Nguyên Lê – el., ac. & fretless guitars, guitar-synth., programming
Huong Thanh – vocals
Hao Nhien – zither, dan bau, sao flute, sapek clappers
Paolo Fresu – trumpet, fluegelhorn
Simon Spang Hansen – saxophones, concert, bass & african flute
Michel Benita – acoustic bass
François Verly – percussions, marimba, keyboards, piano
Joël Allouche – drums
Steve Argüelles – drums, percussions

Special Guests:
Trilok Gurtu – drums, percussions
Thai An – moon lute


Aufnahmedetails

Recorded and mixed by Hervè Le Guil at Gimmick Studios, France, October and November 1995
except #5 and 8 by Walter Quintus at NDR Studio One, Hamburg
Overdubs: Valérie Abrial, Pierre Bengon-Lours, Stéphane Luginbuhl, Nguyên Lê
Mastered by Radu Marinescu at Liquid Gold
Produced by Nguyên Lê