• Visit us on

Nguyên Lê

Hà Nội Duo - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9828-2
  • Barcode: 614427982827
  • VÖ. Deutschland: 13.01.2017
  • Genre: World Jazz, Guitar Jazz, World Music, Duo Art, Jazz

Es dürfte nur wenige Musiker geben, die den Begriff „Jazz“ und zugleich die Möglichkeiten ihres Instruments derart weit ausloten, wie der 1959 in Paris als Sohn vietnamesischer Eltern geborene Gitarrist Nguyên Lê. Als erster ACT Exklusivkünstler war er vor gut 25 Jahren ein entscheidender Ausgangspunkt für die Label-Philosophie einer Musik „In The Spirit Of Jazz“. Auf „Hà Nôi Duo“, seinem neuen, 18. Album für ACT, trifft er auf den jungen, vietnamesischen Sänger und Multiinstrumentalisten Ngô Hồng Quang – für ein neues Abenteuer zwischen Ost und West, Tradition und Moderne, Folklore, Jazz, Rock und Pop.

CD € 17,50



Wie ein roter Faden zieht sich die Idee „Asia without borders“ durch Nguyên Lês Projekte, besonders in seiner immerwährenden Beschäftigung mit der Musik Vietnams, dem Land seiner Vorfahren. Einem Land voller Gegensätze, kriegs- und krisengeschüttelt, was der zutiefst friedlichen, weltoffenen, freundlichen Grundhaltung seiner Einwohner scheinbar nichts anhaben konnte. Eine junge Gesellschaft im rasanten Wandel und Wachstum, zugleich im tiefen Bewusstsein für ihre Tradition.Das neue Album „Hà Nôi Duo“ setzt die “Asia without borders” Idee auf ganz neue Art fort: Dienten auf früheren „vietnamesischen“ Alben traditionelle Originalsongs als Ausgangsmaterial für Bearbeitungen und Interpretationen, gingen Nguyên Lê und seine Mitmusiker nun den umgekehrten Weg und fingen die Seele der vietnamesischen Musik vor allem in neuen Originalkompositio...

Besetzung

Nguyên Lê / guitars & programming
Ngô Hồng Quang / vocals, Vietnamese fiddle, monocorde, lute & jew’s harp
Paolo Fresu / trumpet & flugelhorn
Mieko Miyazaki / koto
Prabhu Edouard / tablas, kanjira & pocket shaker


Aufnahmedetails

Produced, recorded & mixed by Nguyên Lê at studio Louxor,
Paris Barbès from April to August 2016

Mastered by Bruno Gruel at Elektra Mastering
Executive Producer: Siggi Loch