NES

Ahlam - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9865-2
  • Barcode: 614427986528
  • VÖ. Deutschland: 31.08.2018
  • Genre: Vocal Jazz, Jazz

Drei Sprachen. Drei Instrumente. Drei Künstler. Eine musikalische Einheit.
NES lässt sich nicht verorten: Musik zwischen traditioneller Arabischer Musik, World, Jazz und Pop. „Ahlam“ bedeutet „Traum“ auf Arabisch. Ganz buchstäblich wird hier der langgehegte Wunsch der drei Musiker von NES nach einem international veröffentlichten Album wahr.

CD € 17,50
In Kürze erhältlich



Drei Sprachen. Drei Instrumente. Drei Künstler. Eine musikalische Einheit.NES lässt sich nicht verorten: Musik zwischen traditioneller Arabischer Musik, World, Jazz und Pop. Die Stadt Valencia vereinte diese drei großartigen Musiker: den Perkussionisten David Gadea aus der Region Valencia, der schon auf Tour mit spanischen Flamenco-Größen wie Ximo Tébar und Josemi Carmona war; den Franzosen Matthieu Saglio, der „Cellist der tausend Klangfarben“, der mit Flamenco-, Jazz- und anderen Projekten in mehr als 30 Ländern auftrat; und die Franko-Algerierin Nesrine Belmokh. Die Sängerin und Cellistin arbeitete schon mit Dirigentenlegenden wie Lorin Maazel und Daniel Barenboim zusammen und war eine der Protagonistinnen des international tourenden Cirque du Soleil. „An exceptional artist, a wonderful voice”, sagte Placido Domingo über Nesrine.Rus...

Besetzung

Nesrine Belmokh / voice & cello (on 3 & 7)
Mathieu Saglio / cello & vocals
David Gadea / percussion


Aufnahmedetails

Music composed by Belmokh & Saglio

Lyrics written by Belmokh
except 01 & 05 by Leïla Guinoun.

Produced by NES

Recorded, mixed and mastered by Nicolas Baillard
at Studios La Buissonne, Pernes les Fontaines, France, June 2017
Except cello loops recorded at Cut Records, Valencia, Spain,
in January 2017 by Rafa Sánchez

Cover art by Philip Taaffe: Asuka Nimbus, 2013 Philip Taaffe
Asuka Nimbus, 2013, ACT Art Collection, Berlin