• Visit us on

Miki N'Doye

Joko - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9403-2
  • Barcode: 6 14427 94032 2
  • VÖ. Deutschland: 31.01.2002
  • Genre: World Jazz
CD € 17,50



Am 12. März 1944 begann Miki N'Doye’s Reise, die ihn auf einem langen Weg aus der brütenden Hitze Gambias in Zentralafrika beinahe bis zum Nordpol führte – genau genommen nach Norwegen. Das Warum und Wie ist eine interessante Geschichte und wird noch erzählt. Momentan halten wir aber mehr oder weniger das Resultat von Mikis Reise in unseren Händen.Helge Linaae, norwegischer Kulturarbeiter, Musiker und eng mit Gambia verbunden, traf Miki Mitte der 70er Jahre in dessen afrikanischen Heimatland, wo sie eine Band gründeten, die vorwiegend für europäische Touristen spielte. Das Reisebüro, das die Gruppe zur Unterhaltung der Touristen engagierte - die Mikis Musik im Herzen nach Hause mitnahmen -, spielte ebenfalls eine wichtige Rolle in Mikis Geschichte. 1976 organisierte es den elftägigen Flug in einem winzigen Flugzeug, mit dem Miki erstma...

Besetzung

Miki N'Doye - drums, percussion, vocals, kalimba
Paolo Vinaccia - drums, percussion
Sveinung Hovensjø - bass
Jon Balke - electric piano
Bugge Wesseltoft - keyboards
Erik Balke - saxophone
Torbjørn Sunde - trombone
Jens Petter Antonsen - trumpet
Solo Cissokho - kora, vocals
Alhagi N'Jing - tamma
Mandate (choir):
Reza Aghamir , Heine Totland , Fredrik Otterstad , Rolf Asser - vocals


Aufnahmedetails

Recorded and mixed by Bugge Wesseltoft and Asle Karstad, at Bugges Room, 2000