• Visit us on

Genres
Bigband
Website
www.maxvonmosch.de
  • Max von Mosch Orchestra

    Die Karriere von Max von Mosch ist untrennbar mit der Band max.bab verbunden, der er seit Gründung im Jahr 2000 angehört. Der Saxofonist studierte in Berlin und Amsterdam, weiter ging es nach Kanada und in die USA an die Manhattan School Of Music in New York und schließlich zur Promotion ans New England Conservatory in Boston. Zug um Zug hat Max von Mosch dabei seine Kompositionsleidenschaft intensiviert. Melodik, Harmonik und Dynamik sind ihm gleich wichtig, amerikanische Tradition und skandinavisch orientierte Moderne gehen Hand in Hand, vor allem aber liebt er den großen Bogen, der seine Stücke zu Suiten werden lässt. Ganz ausleben kann er dies nun mit dem „Max von Mosch Orchestra“, in dem er viele der wichtigsten und meistbeachtetsten Vertreter der jungen deutschen Jazzmusiker um sich versammelt hat.