• Visit us on

Lars Danielsson - ©ACT / Jan Søderstrøm
Lars Danielsson - ©ACT / Jan Søderstrøm

Der schwedische Bassist, Cellist, Komponist und Arrangeur Lars Danielsson ist in den vergangenen Jahren zu einer der wichtigsten Stimmen im europäischen Jazz gereift.

An der Seite von internationalen Stars wie Michael Brecker und Randy Brecker, John Scofield oder Charles Lloyd, mit seinem eigenen Quartett, als Produzent von Cæcilie Norby, Viktoria Tolstoy oder dem Dänischen Rundfunkorchester, insbesondere aber mit seinen mittlerweile fünf ACT CDs unter eigenem Namen.

Sie zeigen zugleich die unverwechselbare eigene Handschrift, die Danielsson gefunden hat, wie die erstaunliche Offenheit und Bandbreite seines Schaffens. Auf seinem ACT-Debüt „Libera Me“ erweist sich Danielsson als Meister eines orchestralen Jazz, auf „Mélange Bleu“ überrascht er mit einem modernen, behutsam eingesetzten elektronischen Rahmen für seine raumgreifenden, an Klangfarben so reichen Kompositionen.

Bei „Pasodoble“ schuf er im gleichberechtigten Duett mit dem polnischen Pianisten Leszek Możdżer ein atemberaubendes, zwischen Klassik und Jazz vermittelndes Manifest des Wohlklangs. „Tarantella“ von 2009 führt die äußerst fruchtbare Zusammenarbeit mit Możdżer fort, überträgt den musikalischen Grundgedanken aber auf einen kammerjazzigen Ensemblerahmen. Danielssons lyrischer und warmer Basston ist unerreicht.

Als Komponist ist er ein Meister der Atmosphäre, der subtilen Spannung und der perfekten Balance zwischen einfachen Melodien und dem höchstmöglichen Grad an Improvisation. Davon zeugt auch „Liberetto“, sein aktuelles Album. Zusammen mit dem armenischen Pianisten Tigran, dem Schlagzeuger Magnus Öström, Gitarrist John Parricelli sowie Trompeter Arve Henriksen als Gast, spürt Danielsson neue musikalische Räume auf und betont einmal mehr die Freiheit der Musik zwischen Kammerjazz, Klassik und europäischer Volksmusik.

Lars Danielsson on ACT:

ACT 9520-2 LIBERETTO – with Tigran, Magnus Öström, John Paricelli & Arve Henriksen

ACT 9477-2 TARANTELLA – with Leszek Moždžer, Mathias Eick, Eric Harland & John Paricelli

ACT 9465-2 BLAUKLANG – Vince Mendoza

ACT 9458-2 PASODOBLE – with Leszek Moždžer

ACT 9457-2 MAGNUM MYSTERIUM – with Jan Lundgren & Gustaf Sjörvist Chamber Choir

ACT 9604-2 MÉLANGE BLEU

ACT 9445-2 SALZAU MUSIC ON THE WATER – with Christopher Dell and Nils Landgren

ACTSACD 9800-2 LIBERA ME – with David Liebman, Jon Christensen & Cæcilie Norby