• Visit us on

Dieter Ilg

Parsifal - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9544-2
  • Barcode: 614427954428
  • VÖ. Deutschland: 25.01.2013
  • Genre: Crossover, Piano Jazz

Das Monumentale wird sinnlich, das Sinnliche monumental: Richard Wagners Musikdrama als kammermusikalisches Improvisations-Meisterwerk.

CD € 17,50



Jazz und Klassik. Dieter Ilg kennt beide Welten. Obwohl er mit 16 Jahren den Entschluss fasste, Jazzbassist zu werden, studierte er klassischen Kontrabass an der Musikhochschule Freiburg. Auch der umfassenden Musikgeschichte wegen. Und es hat nicht erst des 200. Geburtstages von Richard Wagner bedurft, um den Bassisten – der seit vielen Jahren zu den führenden Jazzbassisten Europas gezählt wird – auf den gewaltigsten, monströsesten, in jedem Fall deutschesten Opernkomponisten zu stoßen. Schließlich befasst sich Ilg – damit dem Trend vorangehend, wie einige von der Klassik inspirierte Projekte in jüngster Zeit belegen – im Trio mit dem Pianisten Rainer Böhm und dem Schlagzeuger Patrice Héral seit Jahren mit Wagners Zeitgenossen und italienischem Pendant Guiseppe Verdi, dessen 200. Geburtstag ebenfalls 2013 gefeiert wird. Schon mit seine...

Besetzung

Dieter Ilg / bass
Rainer Böhm / piano
Patrice Heral / drums


Aufnahmedetails

Variations by Dieter Ilg after Richard Wagner’s opera Parsifal,
except “Sehnsucht” by Dieter Ilg after Ludwig van Beethoven

Produced by Dieter Ilg
Executive Producer: Siggi Loch

Cover art: © Georg Baselitz used with permission of the artist