Cæcilie Norby

Sisters in Jazz - CD

  • Format: CD
  • Kat Nr.: ACT 9738-2
  • Barcode: 614427973825
  • VÖ. Deutschland: 25.01.2019
  • Genre: Vocal Jazz, Jazz

Die weibliche Seite des Jazz. Cæcilie Norby, die Grand Dame des skandinavischen Jazz, vereint auf "Sisters in Jazz" Musikerinnen aus mehreren Generationen und Ländern: Rita Marcotulli (Piano / IT), Nicole Johänntgen (Saxofon / CH), Hildegunn Øiseth (Trompete, NO), Dorota Pietrowska (Schlagzeug, PL) und Lisa Wulff (Bass, DE) zelebrieren gemeinsam Jazz- und Songklassiker von Betty Carter, Joni Mitchell, Nina Simone oder Abbey Lincoln und Norbys Eigenkompositionen.

CD € 17,50

inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten

In Kürze erhältlich



Jazz ist Männersache …mag man meinen, schaut man sich seine Geschichte an: Zwar warenJazzsängerinnen schon immer prominent vertreten, aber Instrumentalistinnen und Komponistinnen wie Jutta Hipp, Carla Bley oder Geri Allen bildeten die Ausnahme. Auch wenn die Männer heute noch immer in der Überzahl sind, haben sich die Frauen mittlerweile auch hier emanzipiert. Mehr und mehr drängen sie ins Rampenlicht der improvisierten Musik. Und das ist gut so, wie „Sisters in Jazz“ belegt.Nein, Jazz ist auch weiblich, und dieser Satz beschreibt das neue Album von Cæcilie Norby treffend. Die Arbeit daran war für die dänische Sängerin eine ganz neue Erfahrung: „Ich war in meinen Bands bisher immer von Männern umgeben. Ab und zu spielte mal eine Frau in einem Bigband-Projekt mit. Ich habe mich schon lange gefragt, wie es wohl wäre, nur mit Frauen zusam...

Besetzung

Cæcilie Norby / vocals & percussion
Rita Marcotulli / piano
Nicole Johänntgen / saxophone
Hildegunn Øiseth / trumpet
Lisa Wulff / bass
Dorota Piotrowska / drums
Marilyn Mazur / percussion (04, 06, 07 & 09)


Aufnahmedetails

Produced by Siggi Loch with the artist

Recorded and mixed by Thomas Vang at Village Studios, Copenhagen, Denmark
Additional recordings by Lars Danielsson at Tia Dia Studios, Mölnlycke, Sweden
Mastered by Klaus Scheuermann