• Visit us on

Andreas Schaerer

The Big Wig - CD & DVD Set

  • Format: CD (erhältlich auch als Vinyl )
  • Kat Nr.: ACT 9824-2
  • Barcode: 614427982421
  • VÖ. Deutschland: 13.01.2017
  • Genre: Vocal Jazz, Jazz

„The Big Wig“ ist das Meisterstück des Multitalents und Stimmwunders Andreas Schaerer, mit dem er sich endgültig in die Riege der wichtigsten Komponisten und Interpreten zeitgenössischer Musik seiner Generation einreiht.

CD € 20,00



Es gibt gleich einige gute Gründe, warum der Berner Andreas Schaerer derzeit einer der interessantesten Gesangskünstler der Musikszene weltweit ist. Was damit beginnt, dass der Preisträger des ECHO Jazz 2015 in der Sparte „Gesang international“ (und damit direkter Nachfolger von Gregory Porter) weit mehr ist als nur ein Sänger und auch nur bedingt in die Schublade Jazz passt. Schaerer ist vielmehr ein Stimm-Jongleur, der sein Organ nicht nur in den verschiedensten Lagen und Stilen (vom klassischen Lied- bis zum Crooner- oder Scat-Gesang) erklingen, sondern damit auch alle denkbaren Geräusche erzeugen und allerlei Instrumente bis hin zum Beatbox-Schlagzeug imitieren und auf buchstäblich unglaubliche Weise polyphon übereinander türmen kann. Er ist darüber hinaus ein glänzender Komponist und Improvisator, der diese Fähigkeiten für die ver...

Besetzung

Hildegard Lernt Fliegen:
Andreas Schaerer / voice, beatboxing, human trumpet
Andreas Tschopp / trombone
Matthias Wenger / alto & soprano saxophone, flute
Benedikt Reising / baritone saxophone & bass clarinet
Marco Müller / bass
Christoph Steiner / drums & marimba

Orchestra of the LUCERNE FESTIVAL ACADEMY
conducted by Mariano Chiachiarini


Aufnahmedetails

Composed & orchestrated by Andreas Schaerer

Recorded & filmed live in concert at Lucerne Festival,
KKL Lucerne concert hall, 5th September, 2015

Recorded by Moritz Wetter for Radio SRF 2 Kultur
Radio producer for SRF 2 Kultur: Peter Bürli
Edited by Christoph Utzinger & Andreas Schaerer
Mixed & mastered by Martin Ruch at Control Room Berlin

Produced by Andreas Schaerer

Cover art by Uwe Kowski, Tisch, 2015
by courtesy of Galerie EIGEN + ART Leipzig/Berlin, VG Bild-Kunst, Bonn 2016